Seh-Tipp: 9/11 aus FDNY-Sicht

Diese sachliche und weitestgehend untendenziöse Reportage ist wenig bekannt, zeigt sie aber doch die Abläufe vor und während 9/11 aus der Einsatzsicht des New Yorker Fire Department (FDNY).

Die Dokumentarfilmer und Brüder Naudet wollten eigentlich einen Aspiranten bei der FNDY während seiner neunmonatigen Ausbildung begleiten, doch es wurde ein Dokument der Zeitgeschichte. Bei einem Einsatz aufgrund von Gasaustritt filmten Sie das erste Flugzeug, welches in das Word Trade Center 1 steuerte; und filmten weiter, denn ihr taktische Einheit war die erste an den Türmen.

Diese unglaubliche, atemberaubende Dokumentation finden Sie bei Youtube; Off-Sprecher ist der perfekt passende Gert Heidenreich.

Reportage 9/11

Hierzu der ergänzende Wikipedia-Eintrag.

Advertisements