Rezension: Handbuch für Autoren

Vorsicht! Der Titel führt in die Irre. Hier handelt es sich nicht um seriöse Fachliteratur, noch um eine Lochheftung eines Zuschussverlags. Sondern um eine Art eines Romans. Der Autor Paul Ewen lässt seinen Protagonisten (und vielleicht seichtes Alter Ego) Francis Plug auf Autorenlesungen stürmen und um die armen (Bestseller-)Autoren in krude Dialoge zu verwickeln. Der Autor schafft also mit den Denkwelten und den „realen“ Zusammentreffen mit den Autoren, einen Text entstehen der grotesk wirkt. Mich konnten die Texte nicht wirklich fetzen, aber das Buch hat eben das Problem, dass dem Leser hierzulande viele Autoren nicht geläufig sind – mir zumindest nicht, außer Salman Rushdie z.B. So liegen auf der Random House Seite quasi keine Pressestimmen aus Deutschland vor – außer von „Petra“.

Was aber das Buch spannend macht und sich lohnt zu lesen und zu erleben, ist, wenn man die einzelnen Kapitel isoliert liest und vor allem genießt, dass jedem Kapitel das jeweilige Deckblatt des Buches eines Autors abgebildet ist und fast jedes der fiktiven Figur des Autors gewidmet ist. Allein dafür lohnt sich der Kauf: Wie unterschreiben Autoren, was schreiben sie herein, wie nutzen sie den Platz? Eine Autorin streicht bewusst ihren gedruckten Namen durch, um ihn dann extra nochmal daneben zu schreiben und dann zu unterschreiben. Für solche Kleinigkeiten lohnt es sich auch ohne exakte Lektüre des Textes das Buch zu lesen. Es zeigt, der Autor hat sich auf vielleicht auf die Lesungen der Autoren „geschlichen“ und vielleicht es es bei manchen Dialoge ja gar nicht so abwegig, dass sie real geführt wurden…

Final überzeugt der Schutzumschlag. Ja, Sie hören richtig: Der Schutzumschlag bildet einige der Unterschriften ab, sie sind geprägt und farblich unterschiedlich. Das Buch sieht damit sehr ansprechend aus. Ich habe es nicht bereut.

Paul Ewen als Francis Plugs: Handbuch für Autoren bei Random House

Ich danke dem Verlag für da Rezensionsexemplar; ich erhalte kein Honorar.

Beitragsbild: Cover Random House

Advertisements