Seh-Tipp: Harry Rowohlt in Bestform

…über Früher.

Harry Rowohlt in seiner Hochphase einer Lesung mit diversen Alkoholika (Whiskey! Bier vor der Pause!) und durchgehendem Zigarettengenuss. Er nannte dieses selbst „Besäufnis mit Betonung“, später dann, aufgrund seiner Nervenerkrankung, nur noch „Lesung mit Betonung aber ohne Besäufnis“. Mit seiner brummigen, aber dennoch wechselhaften Stimme und seinem unverwechselbaren Antlitz, waren seine bis zu sechs Stunden dauernden Lesungen Kult. Leider bin ich zum Erleben dieser zu jung gewesen, aber das folgende Video gibt einen guten Eindruck.

Harry Rowohlt starb im Juni 2015.

Video

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑